Outplacement in Trennungsprozessen

Die Abfindung ist verhandelt, der Fall ist erledigt. So oder so ähnlich laufen Trennungsprozesse oft in den Unternehmen ab. Was zunächst so einfach erscheint, führt oft im Nachhinein zu Problemen - auf beiden Seiten.

  • Wie wirkt sich die Art und Weise der Trennung auf die verbleibenden Mitarbeiter aus?
  • Wie äußert sich der verabschiedete Kollege über Ihr Unternehmen?

Selbst wenn der Mitarbeiter freigestellt ist: In der Regel verfügt er weiterhin über gute Kontakte in Ihr Unternehmen und kann seiner Unzufriedenheit auf verschiedene Art und Weise Luft machen. Und das nicht immer im Sinne Ihres Unternehmens.

Doch auch der Mitarbeiter ist oft nicht so zufriedengestellt, wie es angesichts einer hohen Abfindung im ersten Moment so scheint.

  • Wie wirkt sich die Trennung auf meinen Lebenslauf aus?
  • Was passiert, wenn die Jobsuche länger dauert als gedacht?
  • Welcher Arbeitgeber passt überhaupt noch zu mir – und zu wem passe ich?
  • Bin ich für den Arbeitsmarkt eigentlich noch gut genug?

Was bringt die größte Abfindung, wenn man lange Zeit keinen neuen Job mehr findet – nicht viel.


Outplacement statt nur Abfindung

Auch für Trennungssituationen können Lösungen gefunden werden, bei denen die Beteiligten sich auch weiterhin in die Augen sehen können.

Outplacement ist ein Beratungsprozess, in dem gemeinsam mit dem Ratsuchenden – ausgehend von seinen Stärken, Kenntnissen und Zielen – eine klare Bewerbungsstrategie erarbeitet und der Ratsuchende bei der Durchführung seiner Jobsuche mit einer gezielten Auswahl an Tools unterstützt wird.

Durch Outplacement kann die Zeit, in der ein betroffener Mitarbeiter eine neue Tätigkeit findet, um mehr als 60 Prozent reduziert werden.
 

Vorteile des Outplacements für das Unternehmen

  • Ihnen entstehen deutlich weniger Reibungsverluste
  • Sie ersparen sich nervenzehrende (und teure) Arbeitsgerichtsprozesse mit unklarem Ausgang
  • Sie vermeiden interne und externe Imageschäden
  • Ihr Unternehmen präsentiert sich auch in schwierigen Zeiten als fairer und glaubwürdiger Arbeitgeber
          

Vorteile des Outplacements für Ihren Mitarbeiter

  • Ihr Mitarbeiter erhält eine Neuorientierung und Unterstützung bei der Identifizierung seiner Stärken und Potenziale
  • Ihr Mitarbeiter erhält Klarheit, welche Position und welches Unternehmen am besten zu ihm passt
  • Ihr Mitarbeiter findet in der Regel wesentlich früher einen passenden Arbeitsplatz als wenn er sich alleine auf die Suche begibt.
  • Ihr Mitarbeiter hat unter Umständen weniger Abfindung, aber dafür eine neue Perspektive und einen neuen Job.